Eckert & Ziegler AG

Investoren

Die Fusion zwischen Eckert & Ziegler BEBIG SA (BEBIG) und Eckert & Ziegler AG (EZAG) wurde von den Aktionären beider fusionierenden Unternehmen am 21. Dezember 2018 bzw. 20. Dezember 2018 genehmigt. Die Fusion wurde im Handelsregister EZAG eingetragen, d.h. Handelsregister Berlin-Charlottenburg, und trat daher am 18. Februar 2019 in Kraft. Infolgedessen werden BEBIG-Aktien von Euronext Brüssel dekotiert (und annulliert) und den BEBIG-Aktionären werden EZAG-Aktien zugeteilt, die an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert sind.

Für mehr Informationen gehen Sie bitte auf www.ezag.com